Herzlich Willkommen auf der Seite des Fachbereichs Musik!

Was hat sich in letzter Zeit bei uns geändert?

Seit kurzem bieten wir auch mit dem FB Kunst zusammen einen Wahlpflichtkurs Musik in Klasse 9 an. Innerhalb des Kurses wird ein fachbereichübergreifendes Thema von zwei KollegInnen aus Kunst und Musik unterichtet.

Wie unterrichten wir das Fach Musik ?

Musik beschränkt sich am Primo-Gymnasium nicht nur auf das Singen. Musik ist als Fach immer fachbereichsübergreifend: Musiktheorie ist eine Übung in logischem Denken (Musik-Mathematik). Die Betrachtung von Epochen und Musikerbiographien führt zu einer Analyse historischer Prozesse (Musik-Geschichte). Das Erlernen von Bewegungsabläufen zu Musik schult die Motorik und Koordinationsfähigkeit (Musik-Sport). Das Formulieren von Erfahrungen mit Musik oder von Analyseergebnissen schult das sprachliche Ausdrucksvermögen (Musik-Deutsch).

Wir sind dem didaktischen Modell der Handlungsorientierung verpflichtet, d.h., die Schülerinnen und Schüler lernen, so weit möglich, durch das selbstständige gedankliche oder praktisch musizierende Handeln. Wir möchten, dass unsere Schülerinnen und Schüler möglichst viele echte musikalische Erfahrungen machen. Dabei streben wir eine gute Mischung aus Pop-Rock, Jazz und Klassik an.


Wie ist unsere räumliche Situation ?

Wir verfügen über drei Musikräume, zwei Räume im Haus A, Pistoriusstraße 133 und einen Raum in Haus B, Woelckpromenade 38:

  

 

Raum B307Raum B307, Woelckpromenade 38 (s. Foto rechts)

Dieser große und helle Raum verfügt über genug Equipement für verschiedene Stile (von Rock über Jazz bis zu latein-amerikanischen Ensembles). Durch reichlich vorhandene afro-kubanische Percussion ist Klassenmusizieren hier sehr gut möglich.

 

 

 Musikraum Haus A

 

 

Raum A106, Pistoriusstraße 133 (s. Foto links)

Wir verfügen besonders zur Visualisierung von Musiktheorie aber auch zum Klassenmusizieren über einen mit  Keyboards ausgerüsteten Raum, an dem eine ganze Klasse an Instrumenten spielen kann. Wie man sieht, ist dieser Raum zusätzlich mit komplettem Band-Equipment einschließlich PA ausgestattet. Hier probt die Band-AG.




Wieviel Unterricht wird angeboten ?

KlasseStundentafel des Primo-Levi-Gymnasiums

5

6

8

9

10

 

11-

12

2Stunden pro Woche

2 Stunden pro Woche

2 Stunden pro Woche

1 Stunde pro Woche

2 Stunden pro Woche

Ein Halbjahr 2 Stunden pro Woche, nur bei ausreichendem Interesse: Profilierungskurs Musik

 

Grundkurs (3WS) oder Leistungskurs (5WS) und zusätzlich bei Interesse: Ensemblekurs (3WS)

Ensembles, die zur Verfügung stehen: Chor, Band, Orchester