Menü
}

Herzlich Willkommen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Ehemalige des Primo-Levi-Gymnasiums,
mit dieser Homepage stehen für jeden umfangreiche Informationen über das größte Pankower Gymnasium per Mausklick abrufbereit. Jeder kann sich ganz aktuell und individuell über das vielfältige Angebot des Primo-Levi-Gymnasiums und die umfangreichen Aktivitäten von Schülern, Lehrern und Eltern ganz nach seinen persönlichen Interessenlagen und Wünschen informieren.
Die Größe der Schule macht eine individuelle Profilierung jeder Schülerin und jedes Schülers im Verlauf der Schullaufbahn möglich. Read more

Aktuelles

Primo-Planer 2022/23

Die neuen Primo-Planer für das Schuljahr 22/23 gehen mit frischem Design in den Vorverkauf!

Das diesjährige Motiv wurde in der Schülerschaft entworfen und hat sich in einer schulweiten Abstimmung deutlich gegen vier andere Designs durchgesetzt.
Aufgrund von gestiegenen Produktionskosten, müssen wir den Verkaufspreis des Planers anpassen. Er beträgt voraussichtlich 7€/Stck.

Dieses Jahr werden nur genau so viele Planer produziert, wie auch vorbestellt werden, also ist es sehr wichtig, dass die folgenden Gelegenheiten von den Schüler*innen genutzt werden, um sich ihren persönlichen Primo-Planer zu sichern:

Für die neuen 5. und 7. Klassen wird es bei der Schulhausführung am 15.06. abends die Möglichkeit geben, die Planer am Fördervereins-Stand vorzubestellen.
Außerdem können sich Schüler*innen oder Eltern auch auf dem Sommerfest am 05.07. von 16:00 – 20:00 an den Fördervereins- und SV-Ständen einen Planer sichern.

Wenn eine Familie bei beiden Terminen keine Gelegenheit haben sollte, den Planer vorzubestellen, wird auch ab dem 15.06. im Schülerklub Haus B (EG links) der Vorverkauf möglich sein.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder im Schülerklub täglich ab 9:15 zur Verfügung.
Katharina (BFD)

Einladung zum Schulfest 2022 - Beach Feeling an der Primo

Liebe Eltern, Großeltern, Verwandte, Freunde, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Schuljahr findet an unserem Gymnasium wieder ein Schulfest, dieses Mal unter dem Motto „Beach Feeling“, statt.

Wann: Dienstag, den 05.07.2022 von 16 bis 20 Uhr
Wo: Schulhof Haus B, Woelckpromenade 38, 13086 Berlin

Es ist wieder eine Vielzahl kreativer Stände geplant, welche von den Klassenstufen 5 bis 10 gestaltet werden. In den nächsten Wochen werden sich die Klassen über die Gestaltung ihrer Stände Gedanken machen-die finale Planung findet am Projekttag (Montag/ 4.7.22) statt.
gesamten Artikel lesen

Aktuelle Informationen

zum Schulbetrieb ab Montag, den 21.3, zu den anstehenden Prüfungen und zu Hilfsaktionen für die Ukraine finden Sie in der Schulzeitung Ausgabe 42.
Desweiteren steht hier der Infobrief "Krieg in der Ferne - Angst Zuhause"  zum download.

Jugend debattiert 2022

Beim diesjährigen Schulwettbewerb „Jugend debattiert“, der am 27.1.2022 online durchgeführt wurde, setzten sich Mia Staack und Luisa Kussmaul aus der Klasse 8a in der
Altersgruppe 1 durch. Wir gratulieren!
Hier gibt es den gesmten Bericht.

Herzlichen Glückwunsch!

Am Wettbewerb "Philosophischer Essay" hat in diesem Jahr einer unserer Schüler teilgenommen. Lennard Galander aus dem 12. Jahrgang hat einen Essay zum Thema "Brauchen wir heute noch Werte?" verfasst und hat sich neben zwei anderen Kandidatinnen unter allen Teilnehmer:innen in  Berlin und Brandenburg durchgesetzt. Er erhält einen Buchpreis und die  Möglichkeit, am Bundeswettbewerb teilzunehmen. Wir gratulieren herzlich!
Der siegreiche Essay befindet sich hier.

Viele Schüler unserer Schule beteiligten sich im Dezember wieder mit großem Erfolg am Wettbewerb Mathe im Advent. Die Auswertung könnt ihr auf der Seite Förderung des Mathe-Fachbereichs sehen.
Auch hierzu gratulieren wir den Siegerklassen herzlich!

PRIMUN

Primun2022PRIMUN (Primo Levi Model United Nations) ist ein Projekt, bei dem die Arbeit der Vereinten Nationen durch Schüler:innen modellhaft nachgestellt wird.

gesamten Artikel lesen


PRIMUN 2022 fand vom 19.-21. Januar 2022 unter dem Titel „Overcoming Dire Threats to Peace and Freedom by Strengthening the Global Community?“ statt und war wieder ein voller Erfolg.

Hier ist der Link zum Primun Aftermovie:

https://youtu.be/3gbIdcIPhjw

 

 

 

 

 

 

 

Kletterwand in der Sporthalle in Haus A

 

Endlich hat unsere frisch sanierte Sporthalle in Haus A nun auch eine Kletterwand mit insgesamt sechs neuen Toprope-Kletterrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden!

Die Routen wurden am 7.10. in einer ganztägigen Aktion von einigen Schülern aus dem 12. Jahrgang an die Wand geschraubt. Ein großes Dankeschön nochmal an Caleb Seeling, Fabian Kronast, Ari Kohout, Gustav Gäbler, Armand Balmet und Carlo Blau für ihr Engagement und an Fabian Pensel aus der Berta Block Boulderhalle für die Unterstützung beim Routenbau!

Am Freitag werden die Routen nun auch von den Lehrkräften getestet und stehen dann für den Einsatz im (Sport-)Unterricht bereit.

Verena Vogt (Sportlehrerin)





Wissenschaftsabend

Unser Wissenschaftsabend am 7. Oktober 2021 für Grundschüler und Grundschülerinnen des Bezirkes Pankow In jedem Schuljahr finden an unserer Schule zwei Wissenschaftsabende für interessierte Schülerinnen und Schüler von Grundschulen statt.

Der erste in diesem Schuljahr wurde am o.g. Donnerstag durchgeführt. An diesem Nachmittag/Abend konnten Corona-bedingt nur 30 Grundschülerinnen und Grundschüler aus 9 Grundschulen des Bezirkes Pankow in 3 Stunden ihre experimentellen Fähigkeiten ausprobieren. Dazu bereiteten die Leistungskurse sowie weitere interessierte Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und der Wahlpflichtkurse der Naturwissenschaften Biologie, Chemie und Physik sowie auch unser Schülerlabor verschiedene Experimente vor und betreuten diese auch während der gesamten Zeit.

Ein großes DANKESCHÖN an alle beteiligten SchülerInnen und LehrerInnen sowie auch an die außerschulischen Unterstützer des Schülerlabors! Die GrundschülerInnen übten sich im Lesen von Experimentieranleitungen, im Aufbau von Experimenten, im sicheren Umgang mit Geräten und Chemikalien sowie im Auswerten der durchgeführten Experimente.

Der Spaß kam bei allen Beteiligten nicht zu kurz! Der Wissenschaftsabend hat den Kindern und auch den betreuenden SchülerInnen sehr gefallen. Auch von den Eltern gab es Rückmeldungen, dass ihre Kinder sehr glücklich und mit vielen Eindrücken nach Hause kamen. In den Bildern sind einige Stationen festgehalten worden.

Die GrundschülerInnen freuten sich über die große Auswahl an verschiedensten Experimenten und waren enttäuscht, dass sie nicht alles ausprobieren konnten.

Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Referenten für unsere Kinderuni, die für den 6.4.22 geplant war, aufgrund der Zunahme der Coronavirus-Infektionenen abgesagt haben. Deshalb kann die Kinderuni auch in diesem Jahr leider nicht stattfinden!

Gern verweisen wir aber auf den nächsten Wissenschaftsabend für Grundschüler*innen der 5. und 6. Klassen im Oktober 2022.

Primolympia - Sport, Spaß und Spiel

Bereits zum dritten Mal fand am 21.09.2021 unser Sportfest für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 einschließlich der Willkommensklassen unserer Schule auf dem Sportplatz in der Hansastraße – organisiert vom Förderverein unserer Schule - statt. Von 9 bis 14.30 Uhr hatte die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I die Möglichkeit, sich an verschiedenen Stationen auszuprobieren, welche die Schülerinnen und Schüler der Sek. II vorbereitet hatten.

Einige Stationen fanden große Resonanzen seitens der SchülerInnen. Von der „Schnellschussanlage“ über den „Kletterturm“ bis hin zum „Seilsprung“ und zum „Hindernislauf“ war alles dabei. Ein Highlight unter den Stationen war Rugby, denn dort war es möglich eine Sportart auf entspannte Art auszuprobieren, welche noch nicht ihren Weg in den Schulsport gefunden hat.
Auch die Teamspiele, z. B. der Blindenfußball und Volleyball, waren sehr begehrt und wurden die gesamte Zeit genutzt.
Unterstützt wurden wir in diesem Jahr von verschiedenen Initiativen, z. B. „Sport macht Schule“, vom „Freizeit-Sportteam“, vom „Radsport des Berliner TSC und wiederholt vom „Rugby Klub 03 Berlin“. Herzlichen Dank dafür!



Weiterlesen ...

Wir sind Schule für excellente berufliche Orientierung

Logo Schule für excellente berufliche OrientierungDie Berufs- und Studienorientierung ist am PLG immanenter Bestandteil des Schulalltags. Veranstaltungen wie der Girls und Boys Day, die Vocatium-Berufsmesse, der Tag der Gesellschaftswissenschaften sowie der Tag der Naturwissenschaften und nicht zuletzt das Betriebspraktikum und der Zusatzkurs „Beruf und Studium“ im 11. Jahrgang sind Angebote des PLGs, welche die Schüler*innen auf Ihre Zeit nach der Schule vorbereiten.

Frau Zydek betreut seit vielen Jahren das Schüler*innenpraktikum in der 9. Klasse und steht den Klassenleitungen und Schüler*innen mit ihrem Engagement, ihrer Expertise und Erfahrung zur Seite. Seit dem Schuljahr 2017/18 bieten wir für die Oberstufe den oben genannten Zusatzkurs „Beruf und Studium“ für den 11. Jahrgang an. In diesem Kurs vertiefen die Schüler*innen unter anderem ihr Vorwissen zu Bewerbungsverfahren und dem Verfassen von Bewerbungen, setzen sich mit ihren eigenen Interessen und Stärken sowie unterschiedlichen Ausbildungswegen auseinander und erhalten Einblicke in das wissenschaftspropädeutische Arbeiten.

Weiterlesen ...

Go to top