Menü
}

Herzlich Willkommen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Ehemalige des Primo-Levi-Gymnasiums,
mit dieser Homepage stehen für jeden umfangreiche Informationen über das größte Pankower Gymnasium per Mausklick abrufbereit. Jeder kann sich ganz aktuell und individuell über das vielfältige Angebot des Primo-Levi-Gymnasiums und die umfangreichen Aktivitäten von Schülern, Lehrern und Eltern ganz nach seinen persönlichen Interessenlagen und Wünschen informieren.
Die Größe der Schule macht eine individuelle Profilierung jeder Schülerin und jedes Schülers im Verlauf der Schullaufbahn möglich. Read more

Aktuelles

Wir wünschen

allen Schülern und Lehrern erholsame und  erlebnisreiche Sommerferien!

Aktuelle Informationen, sowie alles Wissenswerte zum ersten Schultag im neuen Schuljahr finden Sie in dieser Schulzeitung.

 

Ein jahrgangsübergreifendes Projekt des Fachbereiches Deutsch

Inspiriert durch die Schriftstellerin Ilona Hartmann, welche u.a. im ZEITmagazin Nr. 34/2020 in Form von 36 Sätzen ganz persönliche Erfahrungen mit der Pandemie festhielt, schrieben sich Hunderte von Schüler*innen unserer Schule ihre individuelle Sicht von der Seele.

Aushang SätzeSatz Corona 2021 2Satz Corona 2021Satz Projekt Corona

Projekttag Sprachen und Künste

Unsere Jugendlichen leben in einer medialen Welt, die viele Ausdrucksformen kennt.
Wie können wir dies aufgreifen? Wie kann selbstständiges Lernen gefördert, kreativer Zugang erforscht und Handlungsfähigkeit gestärkt werden?

Am 19.5.22 fand in unserer Schule zum ersten Mal ein fächerübergreifender Projekttag für alle 8. Klassen statt, der dies ermöglichen sollte. Die Fachbereiche Fremdsprachen, Musik, Kunst und Deutsch boten den Schüler*innen ganztägige oder zweistündige Workshops zu diversen Themen an. Externe Referenten*innen, wie z.B. die Journalisten des rbb, gaben Einblicke in den Berufsalltag.


Es wurde getrommelt, gekocht, geschrieben, fotografiert und vieles mehr – dies alles mit Spaß und großem Engagement aller Beteiligten.

Aushang ProjekttagKochkurs ProjekttagJournalismus Projekttag1

Fotos:
Aushang mit Teilnehmer*innen
Arepas - ein Rezept aus Kolumbien (ein lateinamerikanischer Kochkurs)
Workshop Social-Media-Journalismus

Leseabend

Am 14.6.22 fand in unserer Aula endlich wieder ein kleiner Leseabend statt.
Teilnehmer*innen der AG „Kreatives Schreiben“ (Klasse 7 - 12) sowie Schüler*innen der 6.Klasse konnten dort selbstgeschriebene Texte auf der Bühne vorlesen und in viele begeisterte Augen schauen. Interessierte Eltern, Verwandte, Freunde und Mitschüler*innen sowie Lehrer*innen waren der Einladung gefolgt.
Die AG „English drama“ (5. Klasse) sorgte für eine unterhaltsame „Pause“ zwischen den Lesungen.

AG English DramaLesung

Schulfest 2022 - Beach Feeling an der Primo

Liebe Eltern, Großeltern, Verwandte, Freunde, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Schuljahr findet an unserem Gymnasium wieder ein Schulfest, dieses Mal unter dem Motto „Beach Feeling“, statt.

Wann: Dienstag, den 05.07.2022 von 16 bis 20 Uhr
Wo: Schulhof Haus B, Woelckpromenade 38, 13086 Berlin

Wir als Klasse 10D berichten live vom Hof Haus B.
Die Stimmung ist sehr familiär und ausgelassen. Das Bühnenprogramm ist sehr gut durchdacht. Shows, wie z. B. die von Herrn Grauer sind gut besucht. Die Schlangen sind länger als die Chinamauer. Der Förderverein verkauft Planer, der Umsatz boomt. Die Gäste sind überwiegend Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen, aber auch Eltern, Großeltern und zukünftige Schüler und Schülerinnen sind gekommen. Die Bratwürste sind gut, nur nicht die Veganen. Es gibt viele kreative Ideen und tolle Stände. Von Waffeln über Cocktails bis zum Bubble Tea ist alles zum Essen und Trinken dabei.

Neben spannenden Quiz zum Thema Meer und Strand gibt es eine Schnitzeljagd, sowie sportlichere Aktivitäten wie Wikingerschach, Dosenwerfen, Bobbycarrennen und Vieles mehr. Aktivitäten wie Limbo, Boccia oder auch Glücksrad machen sehr Spaß. Zum ersten Mal gibt es auch Merch, das von den Schülern ausgesucht werden durfte. Für den Standplan gibt es Flyer am Eingang.

Wir verbringen hier einen gelungenen Schuljahres-Abschluss, der auch eine gute Gelegenheit für Außenstehende ist, unsere Schule besser kennenzulernen. Es gibt viel Spaß, Musik und Essen - eine tolle Möglichkeit, außerhalb der Schule Zeit miteinander zu verbringen.


gesamten Artikel lesen

Primo-Planer 2022/23

Die neuen Primo-Planer für das Schuljahr 22/23 gehen mit frischem Design in den Vorverkauf!

Das diesjährige Motiv wurde in der Schülerschaft entworfen und hat sich in einer schulweiten Abstimmung deutlich gegen vier andere Designs durchgesetzt.
Aufgrund von gestiegenen Produktionskosten, müssen wir den Verkaufspreis des Planers anpassen. Er beträgt voraussichtlich 7€/Stck.

Dieses Jahr werden nur genau so viele Planer produziert, wie auch vorbestellt werden, also ist es sehr wichtig, dass die folgenden Gelegenheiten von den Schüler*innen genutzt werden, um sich ihren persönlichen Primo-Planer zu sichern:

Für die neuen 5. und 7. Klassen wird es bei der Schulhausführung am 15.06. abends die Möglichkeit geben, die Planer am Fördervereins-Stand vorzubestellen.
Außerdem können sich Schüler*innen oder Eltern auch auf dem Sommerfest am 05.07. von 16:00 – 20:00 an den Fördervereins- und SV-Ständen einen Planer sichern.

Wenn eine Familie bei beiden Terminen keine Gelegenheit haben sollte, den Planer vorzubestellen, wird auch ab dem 15.06. im Schülerklub Haus B (EG links) der Vorverkauf möglich sein.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder im Schülerklub täglich ab 9:15 zur Verfügung.
Katharina (BFD)

Aktuelle Informationen

zum Schulbetrieb ab Montag, den 21.3, zu den anstehenden Prüfungen und zu Hilfsaktionen für die Ukraine finden Sie in der Schulzeitung Ausgabe 42.
Desweiteren steht hier der Infobrief "Krieg in der Ferne - Angst Zuhause"  zum download.

Jugend debattiert 2022

Beim diesjährigen Schulwettbewerb „Jugend debattiert“, der am 27.1.2022 online durchgeführt wurde, setzten sich Mia Staack und Luisa Kussmaul aus der Klasse 8a in der
Altersgruppe 1 durch. Wir gratulieren!
Hier gibt es den gesmten Bericht.

Herzlichen Glückwunsch!

Am Wettbewerb "Philosophischer Essay" hat in diesem Jahr einer unserer Schüler teilgenommen. Lennard Galander aus dem 12. Jahrgang hat einen Essay zum Thema "Brauchen wir heute noch Werte?" verfasst und hat sich neben zwei anderen Kandidatinnen unter allen Teilnehmer:innen in  Berlin und Brandenburg durchgesetzt. Er erhält einen Buchpreis und die  Möglichkeit, am Bundeswettbewerb teilzunehmen. Wir gratulieren herzlich!
Der siegreiche Essay befindet sich hier.

Viele Schüler unserer Schule beteiligten sich im Dezember wieder mit großem Erfolg am Wettbewerb Mathe im Advent. Die Auswertung könnt ihr auf der Seite Förderung des Mathe-Fachbereichs sehen.
Auch hierzu gratulieren wir den Siegerklassen herzlich!

PRIMUN

Primun2022PRIMUN (Primo Levi Model United Nations) ist ein Projekt, bei dem die Arbeit der Vereinten Nationen durch Schüler:innen modellhaft nachgestellt wird.

gesamten Artikel lesen


PRIMUN 2022 fand vom 19.-21. Januar 2022 unter dem Titel „Overcoming Dire Threats to Peace and Freedom by Strengthening the Global Community?“ statt und war wieder ein voller Erfolg.

Hier ist der Link zum Primun Aftermovie:

https://youtu.be/3gbIdcIPhjw

 

 

 

 

 

 

 

Go to top