Schooltown ist ein Projekt, das die Schüler der 6. Klassen auf ihre Sprachreise nach England am Anfang der 7. Klasse vorbereitet. Die Vorbereitungen werden von den Schülern der Leistungskurse Englisch des Jahrgangs 11 getroffen, die auf Kärtchen eine große Auswahl an Aufgaben entwerfen und die Turnhalle als eine fiktive englische Stadt gestalten.

Hier finden die Sechstklässler vom Souvenirgeschäft über Touristeninformation und Krankenhaus, dem Zuhause der Gastfamilie, verschiedenen Geschäften und der Polizei nahezu alles, was ihnen bei ihrem Aufenthalt in Hastings begegnen könnte.

So bereiten sich die Schüler der Klasse 6 in authentischen Situationen auf ihre Sprachreise vor und Schüler der Leistungskurse Englisch beweisen ihr interkulturelles Wissen und nutzen ihre sprachlichen Fähigkeiten, um diese authentischen Situationen in der Turnhalle zu gestalten. WIN-WIN - Spaß und Erfolg für die Großen und Kleinen.