Menü

Förderuntericht Klasse 7

Der Förderunterricht im Jahr 2019/20 findet jeden Dienstag in der 7./8. Stunde in Raum A310 bei Herrn Teichert statt. Die Schüler*innen kommen in Absprache mit ihren Mathematiklehr*innen. Der Unterricht dient der individuellen Förderung der Einzelnen und soll zielgerichtet Problemen begegnen.

Mathematik- AG

Die jahrgangsübergreifende AG findet im Jahr 2019/20 jeden Dienstag in der 8. Stunde und Donnerstags in der 7. Stunde in Raum A313 bei Herrn Dr. Arzt statt.

MSA in Klasse 10

Die Prüfung zum mittleren Schulabschluss in Mathematik ist obligatorisch für alle Schüler*innen und findet schriftlich statt. Die Vorbereitung erfolgt durch die Lehrkräfte im Unterricht und durch die Lernenden in einem großen Maße selbstverantwortlich. Die folgenden Websites können bei der Vorbereitung helfen.

Lernvideos zu allen Themen: https://finale.westermann.de/lernvideos/mathematik

alle Themen zum Selbstlernen: https://de.serlo.org/

Tipps zur Vorbereitung: https://finale.westermann.de/pruefungstipps

Ein kostenfreier Onlinetest zum Üben in drei Stufen: https://www.lernraum-berlin.de/mathmsa/mathmsa_login/

 

  Nachhilfe

Eine Nachhilfe kann in Einzelfällen für Schüler*innen eine sinnvolle Ergänzung zum Unterricht darstellen. Im letzten Jahr konnten einige Privatnachhilfen von geeigneten LK-Schüler*innen für jüngere Kinder organisiert werden.
In jedem Fall sollten Sie als Eltern dieses Vorhaben mit den Fachlehkräften absprechen und gemeinsam über die geeignete Nachhilfeform beraten. Sollten Sie Interesse daran oder Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per Mail an den Fachbereichsleiter Herrn Teichert.

 

Wahlpflichtunterricht Klasse 9 und Klasse 10

Klasse 9

Im zweistündigen WPU-Kurs 9 werden mathematische Themen vertiefter und gründlicher behandelt als im Regelunterricht. Hierbei werden mathematische Methoden und Arbeitsweisen erlernt und das Interesse und die Neugier für die Mathematik gefördert. Thematisch werden auch Themen außerhalb des "normalen" Unterrichts behandelt, wie z.B. die Kryptographie. Die Schüler*innen lernen alte und neue Verschlüsselunggstechniken kennen und entwickeln eigene Codes und Geheimsprachen.

 

Klasse 10

 Im zweistündigen WPU-Kurs 10 entwickeln die Lernenden zunehmend stärker mathematische Methoden, Denk- und Arbeitsweisen. Einerseits werden Grundlagen für mathematikbasierende Studiengänge gelegt, andererseits wird der Leistungskurs Mathematik angebahnt.

Die Themen des ersten Halbjahres zeigen die Allgemeingültigkeit und die Tragweite von mathematischen Konzepten:
- Logik, Aussagenlogik, Beweistechniken in der Mathematik (direkte, indirekte Beweise und die vollständige Induktion)

Die Themen des zweiten Halbjahres bauen den Begriff "unendlich" aus und zeigen, wie man damit Mathematik betreibt:
- Zahlenfolgen, Reihen, Grenzwerte von Folgen und Funktionen (optional: Besonderheiten von gebrochen rationalen Funktionen)

 

Förderung von begabten und interessierten Lernenden

Wettbewerbe

Im

 

 

 

Go to top